Foto von Mann beim Benutzen eines Smartphones
Überall für Sie da
Rund um die Uhr erreichbar
+ Online-Kundencenter
+ Online-Formular
+ Persönliche Beratung

Wie bekomme ich das Mutterschaftgeld von der BKK?

Von Ihrem Frauenarzt erhalten Sie 7 Wochen vor Ihrer Entbindung eine Bescheinigung über Ihren voraussichtlichen Entbindungstag. Diese Bescheinigung senden Sie ausgefüllt an die BKK Freudenberg.

Sobald die Verdienstbescheinigung Ihres Arbeitgebers vorliegt (die BKK setzt sich mit Ihrem Arbeitgeber in Verbindung) bekommen Sie für die ersten 6 Wochen der Schutzfrist das Mutterschaftsgeld ausgezahlt. Die Schlusszahlung erhalten Sie nach Vorlage der Geburtsurkunde.

Ihre Ansprechpartner

Akupunktur, Bonusmodell Fit4Baby, Haushaltshilfe, Impfungen, Individuelle Gesundheitsleistungen, Krank im Urlaub, Osteopathische Behandlung, Schwangerschaft und Mutterschaft, Zuzahlungs-Befreiung

Mareike Kicinja

A - C

Tel.: 06201 80-3820
Fax: 06201 88-3820
mkicinja@bkk-freudenberg.de

Carolin Fitzer

D - K

Tel.: 06201 80-4760
Fax: 06201 88-4760
cfitzer@bkk-freudenberg.de

Jasmin Stubning

L - R

Tel.: 06201 80-3486
Fax: 06201 88-3486
jstubning@bkk-freudenberg.de

Ute Kohlmann

S - Z

Tel.: 06201 80-3836
Fax: 06201 88-3836
ukohlmann@bkk-freudenberg.de

Wir sind immer für Sie da – digital und persönlich

Online-Kundencenter

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar: Schicken Sie uns eine Nachricht oder erledigen Sie Ihre Anliegen ganz bequem digital.

Persönliche Ansprechpartner

Beratung von Mensch zu Mensch: Bei persönlichen Fragen können Sie Ihren Ansprechpartner direkt anrufen oder ihm eine Mail schreiben.

Kontaktformular

Ihre Kontaktmöglichkeit direkt auf unserer Website: Schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Online-Kontaktformular.