Welche Zuzahlung ist zu entrichten?

Welche Zuzahlung ist zu entrichten?

Versicherte, ab dem Alter von 18 Jahren, zahlen einen Anteil von 10,- EUR pro Tag – für längstens 28 Tage im Kalenderjahr für die Krankenhausbehandlung. Der einfachste Weg für Sie ist, den geforderten Betrag direkt bei der Entlassung im Krankenhaus zu entrichten.

Hinweis

Bitte informieren Sie das Krankenhaus bei der Aufnahme, wenn Sie von der Zuzahlung befreit sind.

Ihr Ansprechpartner

Ralf Scheuermann

Tel.: 06201 80-2654

Fax: 06201 88-2654  

E-Mail senden