Verwaltungsrat

Ehrenamtlich (mit)gestalten

Die Mitglieder des Verwaltungsrates gehören selbst zu den Versicherten und Arbeitgebern und können deshalb ihren Sachverstand für optimale Entscheidungen einbringen. Sie wählen und kontrollieren den hauptamtlichen Vorstand und sind in alle wesentlichen Unternehmensentscheidungen eingebunden. Diese betreffen auch die Organisation und den Service, vor allem aber die bestmögliche Versorgung der Versicherten.

Durch die Satzung bestimmt der Verwaltungsrat sowohl über die Finanzierung (z. B. Zusatzbeitrag) als auch über die umfangreichen Extra- und Zusatzleistungen.

Der Verwaltungsrat verabschiedet auch den Haushaltsplan und nimmt die Jahresrechnung ab. Im Widerspruchsausschuss beraten und prüfen gewählte Mitglieder aus den Reihen des Verwaltungsrates Anträge von Versicherten, die mit Entscheidungen der Krankenkasse nicht einverstanden sind.

Diese bei der BKK Freudenberg seit über 140 Jahren bewährte Selbstverwaltung garantiert Ihnen auch in Zukunft eine in höchstem Maße kundenorientierte Kranken- und Pflege­versicherung.

Verwaltungsrat

Versichertenvertreter Arbeitgebervertreter
Walter Petryk Andreas Kurch
Volker Dusberger Thomas Haag
Dietmar Noe Christel Böser
Michael Strutz Dieter Bach
Bernd Krastel Andreas Maier
Ramona Seitz Dieter Pfahl
Stv. Versichertenvertreter Stv. Arbeitgebervertreter
Bernd Pfliegensdörfer Bernhard Bieler
Hermann Goessel Elisabeth Pilz
Ralf Schmitt Stefan Seufert
Bernd Korreng Matthias Andres
Siegfried Krah Boris Picht
Christian Schütz

Bei der öffentlichen konstituierenden Sitzung wurden aus dem Kreis der Verwaltungsratsmitglieder die alternierenden Vorsitzenden gewählt. Diese sind ab 05.07.2017 im jährlichen Wechsel Herr Walter Petryk (Versichertenvertreter) und Herr Andreas Kurch (Arbeitgebervertreter).