Geschäftsbericht

Auch 2018 war ein sehr gutes Jahr für die BKK Freudenberg. Die Versichertengemeinschaft der BKK Freudenberg ist vom Dezember 2017 bis Dezember 2018 um 9,95 % angewachsen. Hierbei haben viele Neukunden die BKK Freudenberg wegen des ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnisses ganz bewusst gewählt.

Starke Finanzen

Es wurden alle Finanzziele der Haushaltsplanung im positiven übertroffen. Insgesamt konnte für das Geschäftsjahr 2018 einen Überschuss in Höhe von 2.110 TEUR bilanziert werden. Die Rücklage der BKK Freudenberg ist vollständig gefüllt und das Gesamtvermögen der BKK liegt nunmehr bei soliden 13,60 Mio. EUR.

Der Verwaltungsrat der BKK Freudenberg hat in seiner Sitzung am 25.07.2019 die Jahresrechnung der BKK und deren Pflegekasse abgenommen und den Vorstand entlastet.

Jahresrechnung bestätigt

Die Jahresrechnung 2018 wurde durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Gräwe & Partner GmbH geprüft. Es wurde ein uneingeschränkter Bestätigungsvermerk erteilt, d.h. die Rechnungslegung der BKK entspricht in vollem Umfang den gesetzlichen Vorgaben.