Zusatz-Beitragssatz
Beitragssatz nur leicht erhöht
Exklusive Leistungen bleiben erhalten
+ NUR 1,5 % Zusatzbeitrag
+ Wir bleiben unter dem Durchschnitt

Zusatzbeitragssatz 2023

Der Zusatzbeitragssatz

Exklusive Satzungsleistungen

  • Umfangreiche Extraleistungen bleiben bestehen
  • Erweiterungen der Extras im Jahr 2023

Leistungen entdecken

Kostensteigerungen der Gesundheitsversorgung führen zur Finanzierungslücke

Jede Beitragssatzanpassung, die unsere Kunden trifft, ist unerfreulich. Wir können dies nachvollziehen, sind aber gesetzlich dazu verpflichtet, unseren Haushalt unter Berücksichtigung der erwarteten Ausgabensteigerungen, finanzwirtschaftlich solide zu kalkulieren.

Nach zwei Jahren Beitragsstabilität kommt die BKK Freudenberg aufgrund stark gestiegener Preise in der Gesundheitsversorgung nicht darum herum, den Zusatzbeitragssatz um 0,2 Beitragssatzpunkte auf 1,5 Prozent ab 01. Januar 2023 anzupassen. Das ist das Ergebnis der Verabschiedung des BKK-Haushalts für 2023 durch den ehrenamtlichen Verwaltungsrat am 09. Dezember 2022.

Der gesamte Beitragssatz beträgt dann 16,1 Prozent und liegt damit 0,1 Beitragssatzpunkte unter dem vom Bundesministerium für Gesundheit festgelegten Durchschnitt der gesetzlichen Krankenversicherung.

Sofern für Sie Ihr Arbeitgeber bzw. der Rentenversicherungsträger die Beiträge entrichtet, brauchen Sie nichts zu unternehmen. Der angepasste Beitragssatz wird bei der Beitragsabführung automatisch berücksichtigt. Auch tragen Arbeitgeber oder die Rentenversicherung weiterhin die Hälfte des Beitrags. 

Aufgrund dieser Anpassung weisen wir Sie darauf hin, dass Sie in eine günstigere Krankenkasse wechseln können. Hierfür haben Sie bis Ende Januar 2023 ein Sonderkündigungsrecht. Der GKV-Spitzenverband stellt eine aktuelle Übersicht über die jeweiligen Zusatzbeiträge aller gesetzlichen Krankenkassen unter gkv-zusatzbeitraege.de bereit.

Umfangreiche Extraleistungen bleiben bestehen

Es gibt einen gesetzlichen Rahmen an Leistungen, den alle gesetzlichen Krankenversicherungen anbieten müssen. Darüber hinaus haben Krankenkassen einen Spielraum: Die BKK Freudenberg bietet Ihnen eine Vielzahl mehr an Leistungen als gesetzlich vorgeschrieben.

Es ist uns wichtig, das gesamte Leistungs- und Servicepaket – insbesondere die umfangreichen Mehrleistungen, die nicht jede Kasse bietet – für Sie komplett zu erhalten. Die Extras werden auch zukünftig um innovative präventive sowie medizinische Versorgungslösungen und Serviceleistungen erweitert. Als neue Serviceleistungen werden wir Ihnen ab 2023 die Möglichkeit der Videoberatung anbieten. 

Sie haben also viele Gründe, uns auch in Zukunft Ihr Vertrauen zu schenken, wenn es um das Beste für Ihre Gesundheit geht.

Unsere Mehrleistungen auf einen Blick im Vorteilsrechner

Hinweis

Für versicherungspflichtige Rentner und Versorgungsbezieher, bei denen die Zahlstelle die Beitragsabführung übernimmt, gilt die Beitragssatzänderung ab 01.03.2023.

Wir sind immer für Sie da – digital und persönlich

Online-Kundencenter

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar: Schicken Sie uns eine Nachricht oder erledigen Sie Ihre Anliegen ganz bequem digital.

Persönliche Ansprechpartner

Beratung von Mensch zu Mensch: Bei persönlichen Fragen können Sie Ihren Ansprechpartner direkt anrufen oder ihm eine Mail schreiben.

Kontaktformular

Ihre Kontaktmöglichkeit direkt auf unserer Website: Schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Online-Kontaktformular.