Krampfadern-Behandlung

Als Versicherter der BKK Freudenberg können Sie in der Heidelberger Praxisklinik/Zentrum für endovaskuläre Venenchirurgie und im Venenzentrum Freiburg die schonenden Methoden (Radiowellen, Laser) zur Behandlung Ihrer Krampfadern in Anspruch nehmen.


Die minimalinvasive ambulante Verödung von Krampfadern (endovenöse Therapie) bietet Ihnen eine ambulante Alternative zum herkömmlichen Verfahren des "Venen-Strippings". Ihr Arzt entscheidet nach eingehender Diagnostik, ob Sie für diese Therapieform in Frage kommt.

Ihre Ansprechpartner

Manfred Gerner

Tel.: 06201 80-3861
Fax: 06201 88-3861
mgerner(at)bkk-freudenberg.de

Ralf Scheuermann

Tel.: 06201 80-2654
Fax: 06201 88-2654
rscheuermann(at)bkk-freudenberg.de