Auslandskrankenschutz

Für Urlaubsreisen innerhalb Europas nehmen Sie einfach Ihre Gesundheitskarte mit. Die Europäische Krankenversicherungskarte (auch „European Health Insurance Card – EHIC“ genannt) haben Sie immer mit dabei, denn Sie ist auf der Rückseite Ihrer Gesundheitskarte automatisch integriert. 

In den folgenden Ländern gilt die Europäische Krankenversichertenkarte

Einsatzländer der EHIC      
Belgien Irland Malta Schweden
Bulgarien Island Montenegro Schweiz
Dänemark Italien Niederlande Serbien
Estland Kroatien Nordmazedonien Slowakei
Finnland Lettland Norwegen Slowenien
Frankreich Liechtenstein Österreich Spanien
Griechenland Litauen Polen Tschechien
Großbritannien* Luxemburg Portugal Ungarn
    Rumänien Zypern (griech. Teil)

* bis 31.12.2020

Informationen über die Behandlung im Urlaubsland und die Verwendung der Europäischen Krankenversicherungskarte finden Sie in den Merkblättern der Deutschen Verbindungstelle Krankenversicherung Ausland (DVKA).

Informieren Sie sich

Mit der Handy-App der Europäischen Kommission erhalten Sie alle wichtigen Informationen zur Verwendung Ihrer Europäischen Krankenversicherungskarte im Ausland auch für Ihr Smartphone.

Gehen Sie zur Download-Seite

Staaten mit gesonderten Abkommen

Für Reisen nach Bosnien/Herzegowina, Tunesien und in die Türkei benötigen Sie besondere Auslandskrankenscheine, die Sie für sich und Ihre Familie vor der Abreise bei der BKK Freudenberg anfordern können.

Tipp

Für jede Auslandsreise sollten Sie eine spezielle private Krankenversicherung abschließen. Sie übernimmt zum Beispiel medizinisch erforderliche Rücktransporte nach Deutschland und Kosten, die in Ländern entstehen, für die es keine Abkommen gibt. Leider erhalten Sie im Ausland im Krankheitsfall oft Rechnungen, die Ihre BKK Freudenberg nur zum Teil oder gar nicht übernehmen darf. Damit Sie in diesen Fällen nicht die Kosten tragen müssen, empfehlen wir Ihnen Auslandsreise-Krankenversicherung, damit sind Sie und Ihre Familie zu 100% abgesichert.

Das Angebot unseres Kooperationspartner finden Sie hier

Ihre Ansprechpartner

Jasmin Hordan

Ute Kohlmann