Homöopathische Behandlung

Homöopathische Behandlung

Frau bei ärztlicher Beratung

Sanfte Behandlungs- und Heilverfahren erfreuen sich steigender Beliebtheit. Gerne bietet Ihnen die BKK Freudenberg die homöopathische Behandlung als ergänzende Leistung zur Schulmedizin an. Sie können bei unseren speziell ausgebildeten Vertragsärzten mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie kostenlos homöopathische Behandlungen in Anspruch nehmen.

Im Einzelnen kann der Arzt folgende Leistungen abrechnen:

1 x im Jahr homöopathische Erstanamnese (Erhebung Ihrer Krankengeschichte, hier werden Ihre aktuellen Beschwerden, frühere Krankheiten, Krankheiten in der Familie sowie Ess-, Trink- und Schlafgewohnheiten besprochen)
2 x im Jahr Repertorisation (Auswahl des homöopathischen Medikaments)

2 x im Jahr homöopathische Analyse

3 x im Quartal homöopathische Folgeanamnese

5 x im Quartal homöopathische Beratung


Die Teilnehmenden Ärzte, die entweder die Zusatzbezeichnung Homöopathie führen oder das Homöopathie-Diplom des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte besitzen finden Sie hier:
Wählen Sie unter der Rubrik Praxisstatus "Kassenpraxis" oder "Kassenpraxis-Sonderverträge". 

Liste teilnehmender Ärzte. Praxisstatus: Kassenpraxis oder Kassenpraxis-Sonderverträge!

Ihre Ansprechpartner

Manfred Gerner

Tel.: 06201 80-3861

Fax: 06201 88-3861 

E-Mail senden

Ralf Scheuermann

Tel.: 06201 80-2654

Fax: 06201 88-2654  

E-Mail senden